Matatabi-Stäbe
Matatabi-Stäbe
Matatabi-Stäbe
Matatabi-Stäbe

Matatabi-Sticks: Beutel mit 10 Sticks

CHF 12.00

(2 Kundenrezensionen)

Unsere Matatabi-Sticks sind eine neue Alternative zum herkömmlichen Katzengras. Sie können diese Sticks Ihrer Katze direkt zum Kauen, Nagen und Spielen geben. Sie enthalten natürliche ätherische Öle, die Katzen rundum glücklich machen! Das Kauen der Sticks aus weichem Holz trägt bei Ihrem Kätzchen zu gesunden Zähnen und zu einem gesunden Zahnfleisch bei und sorgt dafür, dass es stark und gesund bleibt.

  • 100% natürlich und unbehandelt - ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe.
  • Ein Kauspielzeug, das Sie getrost Ihrer Katze geben können.
  • Spielerische Zahnpflege für Ihre Katze.
  • Fördert die Kaumuskulatur und hilft dabei, den Zahnstein zu reduzieren.
  • Trägt durch die Freisetzung von Endorphinen zum Wohlbefinden der Katze bei.

Jede Verpackung ist wiederverschliessbar (so bleiben die Sticks frisch) und enthält 10 ungefähr 12 cm lange Matatabi-Sticks.

Nicht vorrätig

Informieren Sie mich

Entdecken Sie die Vorteile der Matatabi-Sticks für Ihre Katze

Matatabi ist eine Schlingpflanze, die in den Bergen Japans und Chinas vorkommt. Sie wächst wie Efeu an Bäumen und Felsen. Diese Pflanze ist eine hervorragende Alternative zu Katzengras. Matatabi gibt es als Stick, den Sie Ihrer Katze zum Kauen, Nagen und Spielen geben können. Ihr Kätzchen wird das weiche Holz lieben. Das Kauen eines solchen Sticks trägt zu gesunden Zähnen und zu einem gesunden Zahnfleisch bei und sorgt dafür, dass es stark und gesund bleibt. Auch wenn Ihre Katze das traditionelle Katzengras mag, wird es für sie sicher ziemlich spassig sein, die neue Alternative Matatabi auszuprobieren.

Eine Packung enthält 10 ungefähr 12 cm lange Sticks. Sie werden etwas anders als Katzengras verwendet.

 

Eine Alternative zu Katzengras, die Spiel und Zahnhygiene miteinander verbindet!

Unsere Matatabi-Sticks enthalten natürliche ätherische Öle, die Katzen rundum glücklich machen! Viele Katzen reagieren auf Matatabi (die Frucht der Silberwein-Pflanze), obwohl sie ansonsten wenig Interesse an Katzengras zeigen.

Eine wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2017 ergab, dass 70 % der Katzen auf Katzenminze, aber mehr als 80 % der Katzen auf Matatabi reagierten, und viele Katzen mögen beides! Während Matatabi in Frankreich allmählich bekannt wird, ist Silvervine in Asien seit Jahrzehnten beliebter als herkömmliche Katzenminze.

 

Spielerische Zahnpflege für Ihre Katze

Zahnhygiene ist für Katzen sehr wichtig. Wird diese vernachlässigt, so entwickeln insbesondere Hauskatzen Mundgeruch, und es bildet sich Zahnstein. Dagegen bieten unsere Zahnsticks eine gute und vor allem spielerische Prophylaxe! Unsere Sticks erleichtern den Katzen die Zahnhygiene sowie die Mund- und Zahnpflege, denn sie entfernen den Zahnstein von den Backen-, Eck- und Schneidezähnen (Zahnpasta-Effekt).

 

100% natürlich!

Unsere Matatabi-Stöcke sind garantiert 100% natürlich und unbehandelt - ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe. Die Kaustöcke bestehen aus dem getrockneten Holz der Matatabi-Pflanze, die in kontrolliertem Anbau kultiviert wird. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann die Dicke der Stöcke variieren - dies beeinträchtigt jedoch nicht die Funktion.

 

So funktioniert’s!

Die natürlichen Düfte der Sticks haben eine stimulierende Wirkung auf viele Katzen und animieren diese zum Spielen, zum Kauen der Sticks und somit zu einer spielerischen und natürlichen Zahnpflege. Es ist wichtig, die Sticks aktiv in das Spiel mit der Katze einzubeziehen. Die Matatabi-Sticks sind ein hervorragendes Spielzeug für Katzen, das zusätzlich noch gesundheitsfördernde Vorteile mit sich bringt.

WICHTIG: Nicht alle Katzen reagieren auf Matatabi. Halb so schlimm. Wenn Ihr Stubentiger unsere Sticks nicht mag, lassen Sie es uns wissen.

 

Matatabi: Welche Vorteile hat Ihre Katze davon?

  • Eine hervorragende Alternative für Katzen, die für traditionelles Katzengras unempfänglich sind.
  • Das weiche Holz fördert die Zahnhygiene, indem es die Zähne und das Zahnfleisch Ihrer Katze beim Kauen der Sticks massiert.
  • Mit den Matatabi-Sticks kann Ihre Fellnase Ihr Gebiss trainieren und dabei Spass haben.
  • 100% natürlich, ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe, für ein Kauspielzeug, dem Sie vertrauen können.
  • Ruft bei manchen Katzen ein Euphoriegefühl hervor, das 5-30 Minuten anhält. Anzeichen dafür sind, dass die Katze kaut, sich an etwas reibt, sich übers Maul leckt, sich am Boden wälzt, herumrennt, schnurrt oder extrem anhänglich ist.
  • Katzen können gefahrlos stundenlang Matatabi kauen.

 

Anleitung:

Die meisten unserer Kätzchen lassen sich durch die ätherischen Öle in den Matatabi-Sticks dazu animieren, an ihnen zu lecken, sie zu kauen oder sich mit ihnen auf dem Boden zu rollen. Einige Katzen allerdings reagieren weniger stark auf ätherische Öle. Dann liegt das weniger an einem Mangel an Wirkstoffen im Stick, sondern vielmehr an der Genetik oder am Alter der Katze (z. B. bei älteren oder noch nicht geschlechtsreifen Katzen).

Aber auch in einem solchen Fall gibt es Möglichkeiten, die Katze für die Zahnpflege zu begeistern: durch ein Angel- oder ein Versteckspiel oder dadurch, dass man den Stick in ein Glas stellt.

  1. Entfernen Sie die äusserste Schicht des Matatabi mit einem Messer und legen Sie das weisse Innere frei.
  2. Usate il bastoncino per stuzzicare il vostro micio o lanciateglielo.
  3. Wenn Sie die Sticks eine Zeit lang verwendet haben, schneiden Sie erneut die äusserste Schicht weg, um eine frische und stärker duftende Fläche freizulegen.

 

Jedes Paket enthält:

  • 10 Matatabi Kaustangen: Garantiert 100% natürliches & UNBEHANDELTES Holz, ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe. PREMIUM-Qualität
  • MAXIMALE FRISCHE: Verkauft in einer wiederverschliessbaren Verpackung für eine sichere Aufbewahrung nach dem Spiel. Massvoll gebrauchen, da sonst der stimulierende Effekt verschwindet.

 

Tipps:

  1. Entfernen Sie zuerst die Rinde, um den natürlichen Geschmack freizusetzen, bevor Sie den Stick Ihrer Katze geben. Diese hat so mehr Freude daran.
  2. Es wird empfohlen, die Sticks bei erwachsenen Katzen 2-3 Mal pro Woche zu verwenden (einen Stick pro Verwendung).
  3. Reaktion nach der Fütterung: Zum typischen Verhalten gehören das sich Wälzen, das Reiben von Kinn und Wangen, das Geifern und das Schlecken. Der Effekt hält in der Regel zwischen 5 und 30 Minuten an.
  4. Damit die stimulierenden Düfte so lange wie möglich in den Sticks erhalten bleiben, empfehlen wir, die abgekauten Enden wegzuschneiden und den Stick wieder im luftdichten Beutel zu verpacken.
  5. Wir empfehlen Ihnen, 20 bis maximal 30 Minuten mit dem Stick zu spielen und ihn danach wieder verschlossen aufzubewahren – so verliert Ihre Katze nicht das Interesse daran

In unserem Shop finden Sie noch viele weitere Artikel für Katzen.

So füttern Sie Ihre Katze richtig – entdecken Sie dazu hier:.

2 Bewertungen für Bâtons de Matatabi : Sachet de 10 sticks

  1. Mme Dominique-Noëlle Dauphin (Verifizierter Besitzer) -

    Bien reçu, merci, colis bien préparé. Après quelques hésitations, mes chats se sont roulés sur leur bâtons un long moment. Ils jouent, croquent et en clair les ont adoptés. Trop rigolo…

  2. Sandrine Tambini (Verifizierter Besitzer) -

    Pour l’instant, mon chat femelle ne s’y intéresse pas trop. On verra par la suite.

    • animaliaservices (store manager) -

      Bonjour Sandrine, merci beaucoup pour votre achat. L’avez-vous épluché pour faire ressortir l’odeur des huiles essentielles ? Bonne journée.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert