Angebot!
Biologisch abbaubare Urne für Tiere

Urne für Haustiere von Bios

CHF 79.00

Setzen Sie mit dieser biologisch abbaubaren Urne für Haustiere Ihrem treuen Vierbeiner ein Denkmal in Form eines Baums nach Ihrer Wahl.
Dank den zwei separaten Behältern können Sie aus der Asche Ihres Vierbeines einen Baumsamen keimen lassen und so ein Andenken für Ihren Gefährten schaffen.

 

  • 100% biologisch abbaubar
  • Hergestellt ohne Chemikalien, Konservierungsstoffe oder Zusatzstoffe
  • Ausschliesslich organische Stoffe

Vorrätig

Produktbeschreibung

Mit den Haustierurnen von Bios® können Sie einen Baum wachsen lassen und haben immer eine Erinnerung von Ihrem verstorbenen Vierbeiner vor Augen. Das kann Ihnen bei der Trauer bewältigen helfen und Sie können die schönsten Erinnerungen pflegen. So bleibt Ihr Vierbeiner stets in Ihrem Herzen.

Gebrauch:

  1. Füllen Sie den unteren Behälter mit der Asche Ihres Haustieres.
  2. Im oberen Behälter kommt der selbst ausgewählte Samen (oder Sprössling) rein. Wir empfehlen Ihnen, eine einheimische oder in Ihrer Region verbreitete Baumart zu wählen. Das ist umweltfreundlich und sorgt für ein besseres Wachstum Ihres Baumes oder Ihrer Pflanze.
  3. Schliessen Sie die Urne und setzen Sie sie in den Boden, sodass noch 3 bis 4 cm herausragen. Alternativ können Sie auch einen Topf für Zimmerpflanzen verwenden.
  4. Mit dem Wachstum des Baums wird die Bios Pets® Urne langsam in der Erde abgebaut.

Technische Besonderheiten:

Herstellungsmaterial:

  • 100% biologisch abbaubar
  • Hergestellt ohne Chemikalien, Konservierungsstoffe oder Zusatzstoffe
  • Ausschliesslich organische Stoffe

Masse und Gewicht:

  • Länge: 8 cm
  • Höhe: 16 cm
  • Breite 8 cm
  • Gewicht: 430 g

Haltbarkeit:

  • Die Urnen von Bios® haben kein Verfalldatum.
  • Wir empfehlen jedoch eine Lagerung an einem trockenen Ort, der vor Hitze oder extremer Feuchtigkeit geschützt ist.
  • Wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Urne in absehbarer Zeit zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, Ihren bevorzugten Baumsamen oder Sprössling erst zum Zeitpunkt der Pflanzung zu kaufen.

Über Bios®

Bios® bietet eine Lösung, um für unsere geliebten Gefährten auf natürliche und nachhaltige Weise ein Andenken zu schaffen. So wird der Tod in eine neue Form von Leben gewandelt.

Die Idee für die Bios-Urne kam dem Mitbegründer, als er noch ein kleines Kind war. Er war mit seiner Großmutter im Garten und pflanzte Blumen und Gemüse an, als sie einen toten Vogel entdeckte. Instinktiv nahm sie den Vogel, vergrub ihn in einem kleinen Loch und pflanzte Blumensamen darauf - und gab ihm so ein neues Leben. Gerard trug diese Erinnerung viele Jahre lang mit sich herum und entwarf 1997 die ersten Prototypen der Bios®-Urne? Diese wurden dann ab 2001 auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um die erste biologisch abbaubare Urne der Welt.

Sie war auch die einzige, die die Idee einführte, mit der Asche von Menschen und Tieren, die bei der Einäscherung anfallen, einen Baum zu pflanzen. Das zentrale Ziel der Bios-Urne ist es, nicht nur dem Ende des Lebens einen Sinn zu geben, sondern auch die Rückkehr zum Leben durch die Natur zu fördern. Weniger Platz für Friedhöfe und mehr Platz zum Wachsen von Bäumen ist daher ein hervorragendes Mittel, um Umweltverschmutzung, Überbevölkerung und Entwaldung zu bekämpfen.

Die Bios-Urne besteht aus 100% recyceltem Material lokaler Herkunft. Sie wird außerdem auf ethische und lokale Weise hergestellt.

In diesem Artikel, Ratschläge, wie Sie Ihrem Kind helfen, beim Abschied vom geliebten Haustier seine Trauer zu verarbeiten.

Der Comic Alex und Cookie erklärt Kindern zwischen 2 und 10 Jahren auf liebevolle aber ehrliche Weise, was beim Einschläfern des geliebten Haustiers passiert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Urne Bios Pets“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert